Plastic Logic: Werk für flexible Bildschirme in Dresden

11.01.2007
Das weltweit erste Werk für die kommerzielle Produktion von flexiblen Bildschirmen auf Basis von leitfähigen Kunststoffen entsteht bis 2008 in Dresden. Die im Jahr 2000 gegründete Plastic Logic Ltd (Cambridge / Großbritannien) hat hierzu eine Investition in Höhe von 100 Mio EUR angekündigt. Die flexiblen Displays gelten als extrem zukunftsträchtig – Stichwort „Elektronische Zeitung". Bereits im Jahr 2010 sollen weltweit über 40 Mio Einheiten in transportablen elektronischen Geräten eingesetzt werden, so Plastic Logic. Die geplante Fabrik in Dresden soll zu Beginn rund 1 Mio Einheiten jährlich produzieren. Auf Dauer sollen rund 140 Arbeitsplätze entstehen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg