Plastix: Recycling-Partnerschaft mit Titan Bioplastics

31.07.2020

Farbige RE PE-HD-Granulate (Foto: Plastix)Farbige RE PE-HD-Granulate (Foto: Plastix)

Das dänische Recycling-Unternehmen Plastix (Lemvig) ist eine Allianz mit dem US-amerikanischen Nanotechnologie- und Biocomposites-Spezialisten Titan Bioplastics (Seattle, Washington) eingegangen. „Erklärtes Ziel ist es, den Anteil an recycelten Kunststoffen in praktisch allen Produktkategorien zu erhöhen, um den Anforderungen der ,New Circular Plastics Economy‘ gerecht zu werden“, betont Plastix-CEO Hans Kristensen.

Das von Titan Bioplastics entwickelte „Titan Nanofill“ ist ein mineralisches Additiv zur Unterstützung der physikalischen Barriereeigenschaften einer Vielzahl von Polymeren. Nach Angaben von Plastix könnten Blends mit dem von der US-Lebensmittelbehörde FDA für den Direktkontakt mit Lebensmitteln zugelassenen Additiv die Barriereeigenschaften von Rezyklaten um bis zu 100 Prozent erhöhen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg