Polyamid 6.6: Preiserhöhungen in der gesamten Strecke

10.08.2020

Ebenso wie Wettbewerber Ascend Performance Materials (Houston, Texas / USA) vor wenigen Tagen plant nun auch BASF (D-67056 Ludwigshafen) Preiserhöhungen in der gesamten PA 6.6-Strecke. Dabei bleibt der Konzern etwas unter den Ascend-Forderungen.

Die Ankündigung erhärtet die Vermutung, dass sich mehrere Produzenten nun stärker gegen die seit der ADN-Versorgungskrise 2018 anhaltende Preiserosion stemmen wollen. Ernsthafte Diskussionen wird es aber wohl erst im September geben, im August dürfte es wegen der Urlaubszeit wohl noch vergleichsweise ruhig bleiben. Gestützt werden diese Aktivitäten von einer vorgezogenen Wartung beim inzwischen hälftig zu BASF gehörenden ADN-Erzeuger Butachimie (Chalampé / Frankreich), dessen Anlage im französischen Chalampé nach dem Ausbau erst zu Jahresbeginn 2020 wieder angelaufen ist.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg