Polyplex: Ausbau der BOPET-Kapazität

13.10.2020

Folienproduktion bei Polyplex (Foto: Polyplex)Folienproduktion bei Polyplex (Foto: Polyplex)

In Nordamerika erweitert Polyplex (Mumbai / Indien) die Kapazitäten für biaxial orientierte PET-Folien (BOPET). Über die thailändische Tochtergesellschaft investiert das Unternehmen am Standort Decatur im US-amerikanischen Bundesstaat Alabama knapp 103 Mio USD (88 Mio EUR) in eine zusätzliche Linie.

Durch Prozessverbesserungen („Debottlenecking“) wird nach Unternehmensangaben auch die Ausstoßleistung der vor Ort befindlichen PET-Anlage erhöht. Der gesamte Ausstoß fließt in die eigene Folienherstellung. Beide Erweiterungsmaßnahmen sollen innerhalb von 24 Monaten abgeschlossen werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg