Rattpack: Übernahme des österreichischen Verpackungsherstellers Giko 

28.11.2023

Aus der Vogelperspektive: Der Giko-Standort in Weiler (Foto: Giko)Aus der Vogelperspektive: Der Giko-Standort in Weiler (Foto: Giko)

Mit dem Erwerb des Verpackungsherstellers Giko Verpackungen (Weiler / Österreich) baut Rattpack (Wolfurt / Österreich) sein Angebot an flexiblen Verpackungen aus. Giko beschäftigt 85 Mitarbeiter an den Standorten Weiler (Österreich) sowie Diepoldsau (Schweiz). Mit Schlauchbeutelfolien, Deckelfolien und Wachswicklern wurde zuletzt ein Umsatz von rund 25 Mio EUR erzielt; finanzielle Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.

Die beiden Giko-Standorte sollen bestehen bleiben und unverändert weitergeführt werden, heißt es in einer Mitteilung der beiden geschäftsführenden Gesellschafter von Rattpack, Stephan Ratt und Matthias Ratt.

Rattpack fertigt an den Standorten Wien, Dornbirn, Wolfurt (alle drei Österreich) sowie Apolda und Buch bei Ulm mit rund 500 Mitarbeitern flexible Verpackungen, Faltschachteln, Displays, Skin- und Blisterkarten und Nassleimetiketten. Verarbeitet werden neben Kunststoff auch Karton, Aluminium, Papier und Wellpappe. Der Umsatz betrug zuletzt 125 Mio EUR.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Container

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg