Reynolds: Verpackungskonzern firmiert nach Börsengang als Pactiv Evergreen

27.08.2020

Der Covid-19-Shutdown wirkte sich in Q2 massiv auf den Absatz von Der Covid-19-Shutdown wirkte sich in Q2 massiv auf den Absatz von "Foodservice"-Verpackungen aus (Foto: RGHL)

Mit einem Börsengang will die Reynolds Group Holdings Limited (RGHL; Auckland / Neuseeland) weiteres Kapital in die zuletzt klammen Unternehmenskassen spülen. Nach Angaben der Verpackungsgruppe wurden die Anzahl der Aktien sowie die Preisspanne für den Börsengang noch nicht festgelegt.

Gleichzeitig kündigte die in den 2010-er Jahren von dem neuseeländischen Milliardär Graeme Hart zusammengekaufte Gruppe für den Fall eines erfolgreichen Börsengangs die Umbenennung in Pactiv Evergreen an. Ausgenommen von dem Börsengang ist die Verpackungstochter Graham Packaging (York, Pennsylvania / USA), die bereits seit Juli 2020 weitgehend getrennt von der Muttergesellschaft agiert.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg