Sabic: Verarbeitungs-Joint Venture für WPC- und PVC-Profile gegründet

04.08.2020

Hohlprofilpaneele aus WPC (Foto: KI)Hohlprofilpaneele aus WPC (Foto: KI)

Über die Downstream-Investmentgesellschaft Nusaned hat der saudi-arabische Kunststoff- und Chemiekonzern Sabic (Riad; www.sabic.com) ein Joint Venture mit der zum Baukonzern Jal Dev gehörenden Suhul Alkhalej gegründet. Für umgerechnet gut 8 Mio EUR wollen beide eine Fertigung für Holz-Kunststoff-Verbundprofile (WPC) aufbauen; der Standort der künftigen Produktionsstätte wurde jedoch nicht bekanntgegeben.

Neben den für Boden- und Fassadenverkleidung bestimmten WPC-Profilen soll sich das künftige Sortiment des Gemeinschaftsunternehmens auch auf PVC-Fenster- und -Türprofile erstrecken. Sabic wird das Polymer für die Herstellung dieser Produkte liefern.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg