Schneider Electric: Huet zur neuen Europachefin bestellt

30.10.2023

Gwenaelle Avice Huet ist künftig verantwortlich für das Europageschäft (Foto: Schneider Electric)Gwenaelle Avice Huet ist künftig verantwortlich für das Europageschäft (Foto: Schneider Electric)

Mit dem Ausscheiden von Europachef Philippe Delorme hat Schneider Electric (Rueil-Malmaison / Frankreich; ) Gwenaelle Huet zur Nachfolgerin an der Spitze der europäischen Aktivitäten bestellt. Die 43-jährige Chemikerin und Physikerin arbeitet seit 2021 für den auf elektrische Energieverteilung, industrielle Automation und Gebäudeinstallation ausgerichteten Konzern, zuletzt als Chief Strategy and Sustainability Officer. 

Vor ihrem Einstieg bei Schneider Electric hatte Huet bei der französischen Atomenergie-Kommission, der Weltbank in Washington sowie in mehreren französischen Ministerien gearbeitet. Zuletzt war sie Nordamerika-CEO des Energieversorgers Engie.  

Schneider Electric gehört zu den größten Kunststoffverarbeitern in Frankreich. Teil des Konzerns ist unter anderem der Schalterspezialist Merten (Wiehl), den die Franzosen 2006 erwarben.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg