Schoeller Allibert: Vollständig aus Polyethylen gefertigter IBC

13.08.2020

IBC IBC "ChemiFlow" (Foto: Schoeller Allibert)

Der von Schoeller Allibert (Hoofddorp / Niederlande) entwickelte Intermediate Bulk Container (IBC) besteht zu 100 Prozent aus Polyethylen und kommt somit ohne das sonst übliche Metall-Stützkorsett aus. Der ,,ChemiFlow" sei damit nicht nur unempfindlich gegenüber korrosiven Chemikalien, sondern seine Bestandteile könnten auch vollständig wiederverwertet werden. Mit der zentral auf der Oberseite angebrachten Einfüllöffnung ist er den Angaben zufolge mit allen gängigen Abfüllanlagen und Waschstationen kompatibel. Ein speziell geformter Boden soll zudem für eine gute Restentleerbarkeit sorgen.

Der Container, der in der Chemie-, Kosmetik-, Pharma- und Lebensmittelbranche zum Einsatz kommen kann, eignet sich für Umgebungstemperaturen von -18 bis +40 Grad Celsius; der 1.323 mm hohe und 137 kg schwere IBC trägt dabei bis zu 2,200 t Inhalt.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg