Simona: Konzernumsatz schrumpft in den ersten neun Monaten 2023 deutlich

06.11.2023

Wer guckt hier in die Röhre? Insbesondere der Kernmarkt Europa schwächelt (Foto: Simona)Wer guckt hier in die Röhre? Insbesondere der Kernmarkt Europa schwächelt (Foto: Simona)

Negativerwartungen erfüllt: Wie CEO Matthias Schönberg bei der Vorstellung der Halbjahreszahlen von Simona (Kirn) bereits prognostiziert hatte, hat auch das dritte Quartal 2023 für den Halbzeughersteller keine wirtschaftliche Trendwende gebracht. Eine schwache Konjunktur in Europa und den USA sowie die geringe Investitionstätigkeit der Industrie hätten den Umsatz von Juli bis September 2023 um 21,5 Prozent auf 147,4 Mio EUR (Vorjahr: 187,8 Mio EUR) schrumpfen lassen, teilte das Unternehmen mit. 

Damit hat Simona in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2023 einen Umsatz von rund 467 Mio EUR erwirtschaftet. Das sind 15,5 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres (553,1 Mio EUR). Insbesondere die Nachfrage aus den Regionen EMEA und Amerika ging zurück; innerhalb Europas ließen vor allem die Märkte in Deutschland, Frankreich, Italien und Tschechien Federn. Die Umsatzerlöse im Raum Asien-Pazifik hätten hingegen leicht zugelegt, berichtete Schönberg bei der Vorstellung der Geschäftszahlen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg