Spectrum: Übernahme des Spritzgießers durch Ernst & Cie

13.07.2020

In Eigenproduktion werden Paddockplatten gefertigt (Foto: Spectrum)In Eigenproduktion werden Paddockplatten gefertigt (Foto: Spectrum)

Für einen nicht genannten Betrag hat Ernst & Cie (Kaiserslautern) die Geschäftsanteile der Spectrum GmbH Kunststofftechnik (Lichtenau) erworben. Mit der Transaktion stärkt die Mittelstandsholding das Geschäftsfeld „Plastics“, in der sie auch die Beteiligung am Spritzgießunternehmen Schliessmeyer (Zweibrücken) führt.

Spectrum beschäftigt rund 25 Mitarbeiter und stellt wie Schließmeyer Spritzgießteile vor allem für die Automobilbranche her. Zum Leistungsspektrum gehören ferner das Lackieren von Kunststoffteilen, das technische Abmusterungs- und Anlaufmanagement für Spritzgießformen sowie die Baugruppenmontage. In Eigenproduktion werden zudem Paddockplatten gefertigt, die beispielsweise als Rasengitter zum Einsatz kommen. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg