Stadler: Test- und Innovationszentrum für Kunststoffrecycling

12.01.2021

Spezialisiert auf Kunststoffrecycling: Das neue Testzentrum in Krsko / Slowenien (Foto: Stadler)Spezialisiert auf Kunststoffrecycling: Das neue Testzentrum in Krsko / Slowenien (Foto: Stadler)

Der Sortieranlagenspezialist Stadler Anlagenbau (Altshausen / Deutschland) hat am Produktionsstandort im slowenischen Krsko ein neues Test- und Innovationszentrum eröffnet. In einer ersten Phase ist das 1.200 m² große Zentrum, in dem auch Schulungen durchgeführt werden sollen, in einer bestehenden Halle untergebracht. Diese soll aber modulweise ausgebaut werden. Beschäftigt werden fünf Mitarbeiter; die Investitionssumme wurde nicht genannt.

Stadler wird in Krsko in erster Linie Kunststoff-Recyclinglösungen testen, bei denen das Eingangsmaterial in Polymerprodukte wie PET-, PE-HD- und PP-Verpackungen oder PE-LD-Folien sortiert und recycelt wird.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg