Stork: Essink ist neuer CEO beim Spritzgießmaschinenbauer

14.01.2021

Martin Essink (Foto: Stork)Martin Essink (Foto: Stork)

Neuer CEO des niederländischen Spritzgießmaschinenbauers Stork Plastics Machinery (Hengelo / Niederlande) ist seit 1. November 2020 Martin Essink. Sein Vorgänger Oscar de Gruijter hat das Unternehmen zum 1. Januar 2021 verlassen.

Essink war bereits mehrere Jahre als Investment Manager im Auftrag des Aktionärs Wadinko (Zwolle / Niederlande) bei Stork tätig. Zuvor war er geschäftsführender Gesellschafter bei Euro Mouldings (Nijverdal / Niederlande).

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg