Strom: Die Märkte laufen so normal wie in den Vor-Krisen-Zeiten

11.12.2023

Wie früher: Die Strompreise scheinen sich zu normalisieren (Foto: Pexels, Pixabay)Wie früher: Die Strompreise scheinen sich zu normalisieren (Foto: Pexels, Pixabay)

Im November 2023 hielt sich der Strompreis im Spotmarkt gegenüber dem Vormonat ziemlich wacker: Der Anstieg von 9,06 Ct/kWh auf 9,22 Ct/kWh war eine überschaubar geringe Erhöhung – und kann angesichts des erwarteten Wintereinbruchs als moderat gelten. Freilich gab es auch in diesem Monat extreme Ausbrüche. Lagen die Notierungen in der ersten Monatshälfte bei durchschnittlich gerade einmal 7,81 Ct/kWh, so schlug das Pendel in der zweiten Monatshälfte in die andere Richtung aus: mit durchschnittlich 10,64 Ct/kWh.

Ein Blick auf die Futures zeigt: Für den Dezember 2023 lagen sie bei 9,564 Ct/kWh. Das ist höher als der Spotpreis im November, aber niedriger als im Vormonat prognostiziert. Bei den Dreimonatskontrakten kletterten die Notierungen auf 10,785 Ct/kWh. Auch das liegt unterhalb der Vormonatsprognose. Die Futurepreise für das Jahr 2024 lagen bei 11,27 Ct/kWh – und sind damit zum wiederholten Male gegenüber dem Vormonat gesunken. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Container

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg