Sumitomo Chemical: Weitere PP-Compoundierung in China

24.09.2020

Der neue Standort in Wuxi (Foto: Sumitomo Chemical)Der neue Standort in Wuxi (Foto: Sumitomo Chemical)

In der chinesischen Stadt Wuxi richtet Sumitomo Chemical (Tokyo / Japan; www.sumitomo-chem.co.jp/english) eine weitere PP-Compoundierung ein. Das neue Werk soll Anfang 2021 den Betrieb aufnehmen und vor allem Kunden aus dem Automotive-Sektor beliefern, wie das Unternehmen mitteilt. Betrieben wird die Produktionseinheit von der neuen Tochtergesellschaft Zhuhai Sumika Polymer Compounds Co Ltd Wuxi.

Mit der Niederlassung in der ostchinesischen Provinz Jiangsu verfügt Sumitomo Chemical im Reich der Mitte über fünf Compoundier-Standorte. Weitere Werke für die PP-Compoundierung betreiben die Japaner in Großbritannien, Frankreich, der Türkei, Saudi-Arabien, Indien, Japan, Singapur, Thailand und in den USA (2). Zudem gibt es eine Vertriebsniederlassung in Mexiko.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    © 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg