Surteco: Ergebnisprognose deutlich heruntergesetzt

01.11.2018

Im dritten Quartal 2018 habe die Nachfrage marktbedingt insbesondere in Europa deutlich nachgegeben, berichtet der Hersteller von Folien und Profilen für die Möbelindustrie Surteco Group SE (Buttenwiesen-Pfaffenhofen). Zugleich seien die Rohstoffkosten auf sehr hohem Niveau geblieben. Den Rückgang habe man nicht kompensieren können.

In der Folge muss das Unternehmen jetzt die Prognosen sowohl für Umsatz als auch Ergebnis im Gesamtjahr 2018 deutlich nach unten korrigieren. Zugleich wird ein „Optimierungsprogramm" mit „Anpassungen der Prozesse und Strukturen an die marktbedingten Veränderungen" gestartet. Die Details dazu sind derzeit in der Diskussion.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg