Tenmark: Schrumpffolie als Transportschutz für Autos

13.12.2004
Um Neuwagen beim Transport besser zu schützen, hat die Tenmark AB, Mölnlycke / Schweden, einen Überzug aus einer hitze- und UV-stabilisierten PE-Schrumpffolie mit einem Rücken aus Polyester-Nonwoven entwickelt. Der Tenmark-Überzug mit der Bezeichnung „Transhrink" kann innerhalb von 2 bis 3 Minuten über das Auto gezogen und geschrumpft werden. Der Clou: Mit einer Art Reißverschluss an der Fahrertür ist das Einsteigen in die Fahrzeuge und deren Bewegung auch in verpacktem Zustand möglich.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
    KWeb_Startseite_R3_300x200

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg