Torson: Spritzgießer von Injex übernommen

26.01.2021

Die jungen Gründer Oliver Schlatter (li.) und Tobias Ammann (Foto: Injex AG)Die jungen Gründer Oliver Schlatter (li.) und Tobias Ammann (Foto: Injex AG)

Der Spritzgießer Torson Kunststofftechnik (Zürich / Schweiz) gehört seit dem 1. Dezember 2020 zum 3D-Druck-Werkzeugbauer Injex AG (Zürich / Schweiz). Beide Firmen werden im Laufe des Jahres zusammengeführt, beide Marken und alle Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben.

Die Injex-Gründer Oliver Schlatter und Tobias Ammann gründeten ihr Unternehmen im Jahr 2015 an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (Zürich / Schweiz). Das Problem, nur limitiertes Material für den Bau von Werkzeug-Prototypen zur Verfügung zu haben, lösten die Studenten damals mit der Entwicklung eines innovativen Spritzgießprozesses im 3D-Druck-Verfahren.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg