Welthandel: USA läuten Runde 3 im Handelskonflikt mit China ein

24.09.2018

Nachdem US-Präsident Donald Trump am 17. September 2018 die dritte Runde im Handelsstreit zwischen den USA und China eingeleitet hat, ist ein schnelles Ende des Konflikts zwischen den beiden weltweit größten Volkswirtschaften sehr unwahrscheinlich geworden. Beijing retournierte am Folgetag prompt – mit ebenfalls neuen Strafzöllen auf US-Produkte und einer Beschwerde bei der Welthandelsorganisation (WTO). Zudem wurde der zögerlich begonnene Dialog zwischen Handelsdelegierten der beiden Nationen in Frage gestellt.

Der US-Präsident hatte für den Fall eines chinesischen Gegenschlags bereits angekündigt, letztlich schlichtweg alle chinesischen Importwaren zu verteuern. Somit zeichnet sich die weitere Eskalation bereits ab. Mittendrin im Konflikt: Die Chemie- und Kunststoffbranche – und mittelbar auch die europäische, denn zahlreiche Kunststoffprodukte sind betroffen.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg