Anbieter-Eintrag

Radloff, Meier & Kollegen Versicherungsmakler GmbH

Lina-Ammon-Str. 19b
DE - 90471 Nürnberg

Tel.: 0911-37650331
E-Mail: manuel.hergenhan@r-m-k.de
Geschäftsfeld: Dienstleistung
Umsatz: 1-10 Mio.
Absatzgebiet: EU-weit
Branchenzugehörigkeit: Beratung/Consulting
Firmenportrait:
Konzepte individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

RMK ist ein inhabergeführter, technischer Versicherungsmakler, der individuelle Konzepte für die mittelständische Industrie entwickelt und seine Mandanten weltweit betreut. Unsere Stärken liegen in der Spezialisierung auf bestimmte Branchen, insbesondere im Bereich Kunststoff, dem know-how unserer Mitarbeiter und in unserer Verhandlungs- und Durchsetzungsstärke.

Wir leben die Überzeugung, dass sich langfristig immer die Qualität durchsetzt und behauptet. Wir sind bestrebt, uns ständig zu verbessern, denn wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf gut zu sein.

Wir sind ehrgeizig, wir wollen die Benchmark in unserer Zielgruppe sein und den Markt nachhaltig prägen. Technologieführerschaft ist dabei eine unserer Herausforderungen, die wir fest im Blick haben.

Unsere Zielgruppe:

Wir sind überzeugt, dass wir durch unsere Fokussierung auf definierte Zielgruppen Mittelstand, Umsatz > 25 Mio. Branchenfokus und den gewollten Marktverzicht die Voraussetzungen für Spitzenleistungen in der Beratung geschaffen haben. Unser exklusives Beraterkonzept ist immer dann interessant, wenn der Standard nicht ausreicht.

Wir führen somit auch keine Konfektionsgrößen sondern wir fertigen immer auf Maß. Unsere Stärke liegt in der Risikoanalyse und darauf aufbauend in der Entwicklung bedarfsbezogener Konzepte. Bei uns gibt es keine gleichartigen Konzepte. Wir arbeiten mit Modulen, um den Anforderungen unserer Mandanten gerecht zu werden.

Wir bieten:

- ein eigenes Wertgutachten, dass von den Versicherern anerkannt wird

- höchstmögliche Transparenz durch Zugang zu unserem Extranet, der Aufbereitung von Chefübersichten durch detaillierte Jahresgesprächsmappen, Schadenübersichten etc.

- ein eigenes Fuhrparkmanagementsystem C³, zur Reduzierung der Schadenshäufigkeit und Verbesserung der Kfz-Schadensquote Internationales Reporting und Controlling der Auslandsverträge

- eigene Besichtigungen, Risikobewertungen und Tarifierungen, auf deren Grundlage Verhandlungen mit den Versicherern geführt werden Notfallbereitschaft für Großschäden und die Unterstützung bei der Erstellung von Krisenplänen BU-Szenarien, Rückrufrisiken

- Unterstützung bei der Prüfung und Verhandlung von QS-Vereinbarungen durch unsere eigenen Juristen

- Schulungen Ihrer Mitarbeiter, z.B. im Transport- oder im Haftpflichtbereich Verhalten im Schadensfall bzw. für die Sensibilisierung betrieblicher Risiken eigene RMK-Wordings und Vertragskonzepte, Branchenkonzepte z.B. Textil und verhandelte Rahmenverträge mit Versicherern

- regelmäßige Brandschutzbegehungen und CAT-Net-Auswertungen zur Qualifizierung der Sachgefahren für Ihre Produktions- oder wichtige Lieferantenstandorte weltweit Benchmarkauswertungen national und international

- BU-Szenarien Rohertragsausfälle durch Wechselwirkungs- und Rückwirkungsschäden bei Lieferantenausfall und Deckungssummenprüfungen im Haftpflichtbereich

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Ansprechpartner
Vertrieb, Key-Account-Management, Prokurist
Herr Manuel Hergenhan
Tel.: 0911-37650331
E-Mail: manuel.hergenhan@r-m-k.de
KWeb_Website_R2_Datenbanken_300x200_01.10.-31.10.19 KWeb_Startseite_R3_300x200 KWeb_Web_300x200_Datenbanken

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg