Antrag: HC Plastics GmbH

24.11.2023

Das Recyclingunternehmen HC Plastics GmbH (D-53913 Swisttal) hat beim Amtsgericht Bonn die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Daraufhin bestellten die Richter am 22. November 2023 Nada Nasser von dem Bonner Büro der Kanzlei KKN Kreplin Kuhlmann Nasser (D-40211 Düsseldorf; www.kkn.law) zur vorläufigen Insolvenzverwalterin. 

HC Plastics, ein Joint-Venture des Bodenbelagherstellers Classen (D-56759 Kaisersesch; www.classengroup.com) und der Entsorgungsgesellschaft Hündgen (D-53913 Swisttal; www.huendgen-entsorgung.de) für das Recycling vor allem von Polypropylen aus Post-Consumer-Abfällen, war erst vor einem Jahr mit zehn Mitarbeitern und einer Kapazität von 15.000 jato an den Start gegangen. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    Container

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
    Radici

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Jetzt kostenlos testen
    © 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg