Borealis: Polyolefine sollen teurer werden

23.10.2018

Offenbar mit sofortiger Wirkung will Borealis (Wien / Österreich) daran gehen, die Preise für Polyolefine anzupassen. Deutliche Steigerungen bei den Kosten für Logistik sowie Rohstoffe wie unter anderem C6- und C8-Co-Monomere, Antioxidantien und UV-Stabilisatoren hätten in den vergangenen Monaten nennenswerten Einfluss gehabt, so dass man an Erhöhungen nicht mehr vorbeikomme.

Das genaue Datum sowie den Umfang der Anhebungen nannte das Unternehmen allerdings nicht, diese seien abhängig von der jeweiligen Anwendung.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x300 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg