China: Abschläge bei technischen Thermoplasten

19.06.2019

Bis auf die POM-Importnotierungen standen in China sämtliche technische Thermoplaste im Mai 2019 unter Druck. Dies war eine Folge der hohen Lagerbestände und der gleichzeitig schwachen Nachfrage. PA 6 und PA 6.6 verzeichneten besonders heftige Abschläge, und PMMA kontinuierliche und rasante Rückgänge. Bei ABS und POM machten sich zudem die Handelsstreitigkeiten mit den USA negativ bemerkbar. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report.

Wohl nicht viel besser wird es Preisen im Juni ergehen. Marktteilnehmer gehen davon aus, dass die Notierungen für technische Thermoplaste weiter nachgeben oder bestenfalls um das Vormonatsniveau herum pendeln. Das Angebot im Juni wird als „normal bis gut“ eingeschätzt und die Nachfrage als „normal bis gering“.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x300

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg