China: Preise für PC und PMMA steigen als einzige

13.09.2019

Auf dem chinesischen Markt für technische Kunststoffe stiegen im August die Preise für inländisches PC und PMMA, während die Preise für importiertes PMMA sanken. Die PC-Versorgung war gering, unter anderem wegen der Wartung einer 300.000 jato-Anlage. Inländische Notierungen für ABS, PA 6, PA 6.6 und PBT gaben nach. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Regionen-Report.

Die Angebotsaussichten für September liegen für alle hier berichteten Polymere auf einem normalen Niveau. Die Nachfrage nach ABS, PA 6, PA 6.6 und PBT wird voraussichtlich gering sein, wobei die Preise weitgehend stabil bleiben oder sinken. PMMA bildet die Ausnahme, für das Material ist ein Aufwärtstrend der Notierungen zu erwarten.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg