Nordamerika: Dramatische Knappheit lässt Preise explodieren

10.03.2021

An den nordamerikanischen Polymermärkten ging es im Februar 2021 rund. Die Preise zogen weiter kräftig an. Einzige Ausnahmen waren Polycarbonat und Polyamid 6.6. Die ohnehin angespannte Versorgungslage nach den zahlreichen Ausfällen während der Hurrikansaison bei gleichzeitig fortschreitender Nachfrageerholung wurde durch den untypisch heftigen Wintereinbruch am Golf von Mexiko noch einmal verschärft.

Bis zu drei Viertel der US-Ethylenproduktion war zeitweise durch den massiven Wintereinbruch ausgefallen, so US-Medien. Dabei waren die Thermoplaste-Lagerbestände ohnehin alles andere als üppig. Wenig hilfreich ist, dass nicht nur die USA und Lateinamerika, sondern auch Europa mit Ausfällen in der Produktion zu kämpfen hat. Manche Sorten wie Polypropylen sind kaum noch zu haben, hohe Preise die Folge. Dabei würden die Abnehmer in den USA durchaus zuschlagen. In vielen Branchen sind die Auftragsbücher voll, die Konjunktur erholt sich zunehmend, berichtet der KI-Kooperationspartner RTi (Fort Worth, Texas / USA).

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg