Polyurethan: Abwärtstrend der Isocyanat-Preise hält im Juni an

24.06.2020

Ohne Ausnahme weiter abwärts ging es für die berichteten PUR-Materialien. Während die Isocyanate mit fester notierenden Vorprodukten allerdings möglicherweise auf eine Bodenbildung zusteuern, standen Polyole – insbesondere für Weichschäume – merklich unter Druck. Die Nachfrage nach Klebstoffen und Dämmmaterialien zeigte sich zuletzt etwas robuster, wenngleich technische Schäume beider Bereiche nicht vom Fleck kamen. Die gedrosselte Erzeugung von MDI polymer hingegen verengte die Verfügbarkeit von MDI rein in stärkerem Maß. Bei TDI drückte die schwache Nachfrage aus den Endverbrauchermärkten stärker auf die Stimmung als erwartet.

Die durch die Bank fester tendierenden Vorproduktkontrakte dürften zusammen mit der immerhin in einigen Bereichen leicht anziehenden Nachfrage wohl dafür sorgen, dass es für die Isocyanate nicht weiter abwärts geht oder wenn dann nur noch in geringem Maß. Ob der allgemeine Kurs tatsächlich umschlägt, wird wesentlich von dem erhofften Anziehen der Nachfrage abhängen.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg