Russland: Explodierende Notierungen in allen wichtigen Segmenten

11.03.2021

Deutliche Preiserhöhungen bis hin zu historischen Allzeithochs prägen die Märkte weltweit, und damit auch den russischen Markt für Standard-Thermoplaste im Februar 2021. PE-Qualitäten, PP sowie PET legen dabei im zweistelligen Prozentbereich zu. Trotz der angespannten weltweiten Versorgungslage traten die Notierungen für PVC dagegen gefühlt fast auf der Stelle.

Um 15,1 Prozent kletterten die Verkaufspreise für PE-LD und erreichten damit nach Angaben des Branchendienstes Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) ein Rekordhoch. In der Spitze betrugen die Aufschläge für einzelne Folientypen sogar 17,9 Prozent. Dies sorgte unter dem Strich für einen Rückgang der Ordertätigkeit, denn für einheimische Verarbeiter ist es derzeit ziemlich schwierig, die neuen Preisniveaus zeitnah gegenüber ihren Kunden durchzusetzen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg