Standard-Regranulate: Aufwärtsdynamik ebbt merklich ab

19.07.2021

Der mehrmonatige Aufwärtstrend der Rezyklatnotierungen hat im Juli merklich an Schwung verloren. Viele Preise tendierten nur noch in einem geringen Umfang nach oben, mehrere gingen auch schon in eine Seitwärtsbewegung über. Eine Ausnahme bildete jedoch RE PET – hier schossen die Notierungen, getrieben von starker Nachfrage und geringem Angebot, noch einmal markant in die Höhe. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report.

Generell wird der Rezyklatbedarf von den Nachhaltigkeitsprojekten vieler Markenbetreiber weiterhin begünstigt. Die Versorgungslage hat sich bei den meisten Rezyklaten derweil verbessert. Mit nennenswerten Einschränkungen der Verfügbarkeit dürfte im August nur noch bei RE PP und RE PET zu rechnen sein. Angebot und Nachfrage werden auch im August die wesentlichen Preisfaktoren bleiben. Bei den meisten Rezyklaten dürfte eine Seitwärtsbewegung anstehen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg