Standard-Thermoplaste: Abschläge dominieren das Preisbild

15.07.2019

Auch im ersten Drittel des Juli 2019 blieb die europäische Nachfrage nach Standard-Thermoplasten trist, ganz im Gegensatz zum sommerlichen Wetter. Fast durchgängig orientieren sich die von den Anbietern eingeräumten Abschläge daher an den Senkungsvorgaben der jeweiligen Vorprodukt-Referenzen. Einzig bei den etwas eingeschränkt erhältlichen hochwertigen C8-Qualitäten des PE-LLD bleibt es nennenswert darunter. Bei PVC ringen einige Produzenten zudem noch stärker mit sich. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report.

Über alles gesehen dominiert die Schwäche der Nachfrage jedoch den Markt eindeutig. Eher dürfte es in vielen Fällen daher weiter nach unten gehen als umgekehrt, zumal die Urlaubszeit im Süden des Kontinents erst noch beginnt. Allen Anstrengungen der Anbieter zum Trotz: Ein totes Pferd bleibt ein totes Pferd.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg