Styrolkunststoffe: Notierungen streben weiter nach oben

03.04.2019

Die Preise für Styrolkunststoffe haben im März 2019 den Aufwärtstrend im Windschatten der erhöhten SM-Referenz (+60 EUR/t) fortgesetzt. Allerdings erreichten die Aufschläge bei EPS oft nicht den vollen Umfang des Kostenanstiegs. Bei PS konnten viele Anbieter am Monatsanfang die Preise noch über die SM-Veränderung hinaus anheben. Danach aber forderten einige Akteure nur noch geringere Aufschläge. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report.

Angesichts der Preiserhöhungen waren mehrere Verarbeiter dazu übergegangen, ihren Bedarf zumindest zum Teil über die Lagerbestände abzudecken, die sie in den Vormonaten aufgebaut hatten. Für den April aber müssen sie mit erneuten Preiserhöhungen rechnen, denn die SM-Referenz legte zum Quartalsauftakt fast dreistellig zu.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg