Fachtagung Werkzeugtechnik

Um heutigen Kundenwünschen gerecht zu werden, steigen die Anforderungen an Produktion und Werkzeugbau zunehmend. Spritzgussartikel werden heute mit einer hohen Funktionsdichte und Komplexität, oft unter Einsatz von Materialkombinationen, gefertigt. Der Ruf nach modernen und leistungsfähigen Spritzgießwerkzeugen wird folglich immer lauter. Dabei spielen beispielsweise Werkzeugtechnologien für Sonderverfahren der Kunststoff-Verarbeitung (z.B. Hybrid-, 2K- oder Skin-Technologien) eine immer größer werdende Rolle. Im Rahmen der Tagung soll darüber hinaus der Blick in die Zukunft gerichtet werden. Welche Forschungsthemen stehen an, worauf muss ich mich einstellen, wie mache ich als Fertigungsbetrieb und/oder kleiner Werkzeugbauer auf mich aufmerksam?   

Veranstalter:
Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH (K.I.M.W.)

Termin:30.11. - 01.12.2022
Ort:Lüdenscheid (DE)
Karolinenstr.8

Typ:Konferenz/Tagung (Öffentlich)
Gebühr:700 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Thema:Allgemein
Branche:Allgemein

Mehr Informationen zur Veranstaltung

© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg