IK 2019 Biozide - Materialien, Anwendungen und Trends

Termin:24.09.2019
Ort:Gemeindezentrum, Weißandt-Gölzau (DE)
Haiptstraße 31, 06369 Weißandt-Gölzau

Typ:Konferenz/Tagung (Öffentlich)
Gebühr:75 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Thema:Konferenz/Tagung
Branche:Allgemein

In den Schlagzeilen lesen wir immer häufiger: „Biozide im Trinkwasser“, „multiresistente Keime in Lebensmitteln“ oder „Machen Nanopartikel krank?“. Ob am Haltegriff im Bus, in der Wasserflasche oder im Operationssaal überall scheinen solche Gefahren auf den Menschen zu lauern. Technisch veränderte biozid ausgestattete Oberflächen könnten dem entgegenwirken. Die EU-Verordnung 528/2012 reglementiert dabei die Art und den Einsatz von Bioziden und stellt Zulassungskriterien auf. Zur Veränderung der Oberflächeneigenschaften verzichten einige Ansätze auf den Einsatz von biologisch oder chemisch wirkenden Bioziden und wirken rein auf physikalischer Basis.

Wir möchten Sie recht herzlich zum 7. Institutskolloquium des IKTR einladen, um dort mehr über diese und weitere aktuelle Thematiken zu erfahren. Seither versammeln sich jährlich interessierte Teilnehmer aus Wissenschaft und Industrie zum regen Wissens- und Informationsaustausch in Weißandt-Gölzau. Das IK 2019 wird am 24.09.2019 stattfinden und verspricht wieder ein vielseitiges und interessantes Programm mit Neuheiten aus Forschung, Materialentwicklung, Oberflächenfunktionalisierung und Analytik.

Mehr Informationen zur Veranstaltung

Veranstalter:
Institut für Kunststofftechnologie und -recycling IKTR e.V.

Industriestr. 12
DE - 06369 Weißandt-Gölzau

Ansprechpartner:Herr Rene Labbow
Telefon:034978/21203
E-Mail:rene.labbow@iktr-online.de
Homepage:www.iktr-online.de

Details zum Veranstalter
KWeb_Website_R2_Datenbanken_300x200_01.10.-31.10.19 KWeb_Startseite_R3_300x200 KWeb_Web_300x200_Datenbanken
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg