Kunststoffe verbinden – Eine Branche hält zusammen – VDMA

Wir möchten darauf hinweisen, dass mit dem Abspielen des Videos Daten an den jeweiligen Videodienst übermittelt werden.

Hinweis ausblenden

An jedem Werktag produziert plas.TV während der Corona-Phase eine kleine Sondersendung. Unter der Überschrift „Kunststoffe verbinden – Eine Branche hält zusammen“ zeigt sich die Branche solidarisch und Guido Marschall von plas.TV spricht mit Menschen und Unternehmen über das, was sie in dieser schwierigen Zeit alles erleben.

Ob im Büro oder im Home Office, plas.TV spricht die aktuellen Themen an und zeigt, dass niemand allein ist mit dieser Corona-Ausnahmesituation.

In der ersten Sendung ist VDMA-Geschäftsführer Thorsten Kühmann zugeschaltet, der aus seinem Home-Office mit plas.TV-Moderator Guido Marschall darüber spricht, wie es der Kunststoff-Branche derzeit geht und wie der VDMA die besondere Situation aktuell zu meistern versucht. Verpassen Sie nicht dieses positive und zuversichtliche Gespräch.

  • Plas.TV Das Fernsehen für die Kunststoffindustrie, Friedberg (DE)
  • Sprache: deutsch
  • Eingestellt am: 01.04.2020
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg