Dow: Baubeginn für Polyol-Erzeugung in China

22.05.2017

Im chinesischen Zhangjiagang (Provinz Jiangsu) im Yangtse-Delta errichtet Dow Polyurethanes – eine Geschäftseinheit von Dow Chemical (Midland, Michigan / USA) – eine Polyol-Erzeugung. Der Spatenstich für die Anlage mit einer Kapazität von 120.000 jato wurde vor wenigen Tagen vollzogen. Ein Zeitrahmen für die Inbetriebnahme sowie der Investitionsumfang wurden nicht genannt.

Dow betreibt im dortigen Industriepark eine integrierte Produktion unter anderem mit Kapazitäten für Glykolether auf Basis des Polyetherpolyol-Vorprodukts Propylenoxid, Styrol-Butadien-Kautschuk, Silikonen von Dow Corning sowie anderen Produkten von weiteren Schwestergesellschaften.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg