Flexipol: Integration von Synpac und Palagan

29.05.2020

Flexipol fertigt PE-Folien, -Tüten und -Säcke (Foto: Synnovia)Flexipol fertigt PE-Folien, -Tüten und -Säcke (Foto: Synnovia)

Innerhalb der Unternehmensgruppe Synnovia (London / Großbritannien) will die auf Polyethylen-Tüten und -Säcke ausgerichtete Geschäftseinheit Flexipol (Haslingden / Großbritannien) die bislang eigenständig operierenden Werke von Synpac (Hessle / Großbritannien) und Palagan (Dunstable / Großbritannien) bis Ende 2020 integrieren. Als Marken sollen Synpac und Palagan am Markt aber bestehen bleiben. Parallel zur Integration investierte Flexipol in die Erweiterung der Produktionskapazitäten der drei Standorte.

Palagan fertigt PE-Verpackungen für industrielle Anwendungen und gehört seit 2008 zu Synnovia beziehungsweise der Vorgängergesellschaft Plastics Capital. Synpac, ein Hersteller von Vakuumbeuteln und Tüten, ist seit 2016 Teil der Unternehmensgruppe. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg