Kunststoffmärkte: Weltweite Produktion legt 2010 auf 265 Mio t zu

17.10.2011

Die europäische Kunststoffindustrie hat zu Beginn dieses Jahres an die gute Entwicklung im Vorjahr angeknüpft, im Frühjahr jedoch erhielt die Branche einen ersten Dämpfer. Spürbar verlangsamte sich seit März die Wachstumsdynamik bei der Produktion von Kunststoffrohstoffen und verarbeiteten Kunststoffartikeln. Dies berichtet PlasticsEurope in dem – gemeinsam mit EuPC, EPRO und EuPR – jüngst vorgelegten Report „Plastics – the Facts 2011“.

Im Jahr 2010 konnten die Kunststofferzeuger weltweit die Rohstoffproduktion wieder hochfahren, um rund 6 Prozent auf 265 Mio t. China hat mit einem Anteil daran von 23 Prozent Europa als größte Erzeuger-Region der Welt überholt. Der Umsatz der Kunststofferzeuger in der EU 27 stieg um 17 Prozent auf 104 Mrd EUR, die europäischen K-Verarbeiter erhöhten ihre Erlöse mit einem Gesamtwert von 203 Mrd EUR mit 9,5 Prozent.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr

    Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

    Container

    Thema "Force Majeure"

    Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
    Force Majeure in der Kunststoffindustrie

    Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

    Jetzt lesen
    Radici

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Jetzt kostenlos testen

    Material-Datenbanken

    Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
    Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

    Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

    Technische Datenblätter Kunststoff
    Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
    Aktuelle Materialangebote anzeigen
    Kostenlos und unverbindlich registrieren
    © 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg