Tönsmeier: Lidl-Tochter GreenCycle kauft Abfallentsorger

06.07.2018

Die Eigentümerfamilie die Tönsmeier-Gruppe (Porta Westfalica) hat nach kurzer Suche einen Käufer gefunden. Zum Zug kommt GreenCycle, das Recycling-Tochterunternehmen der Neckarsulmer Schwarz-Gruppe, mit dem Discounter Lidl und der Handelsgruppe Kaufland einer der ganz Großen im Einzelhandel. Zu den finanziellen Details wurde Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion muss noch von den Wettbewerbsbehörden genehmigt werden.

Tönsmeier – aktiv in Deutschland, den Niederlanden und Polen – ist die Nummer fünf auf dem deutschen Abfallmarkt. 2017 lag der Umsatz mit rund 3.000 Beschäftigten bei etwa 500 Mio EUR. Angesichts eines „zusätzlichen strategischen Investitionsbedarfs von 150 Mio EUR" entscheid sich die Familie Tönsmeier zum Verkauf.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg