Albis: Anti-Quietsch-Werkstoff für Autos und Haushaltselektronik

04.02.2019

Der Werkstoff soll Schluss machen mit Quietschen im Pkw-Innenraum (Foto: iStock / JazzIRT)Der Werkstoff soll Schluss machen mit Quietschen im Pkw-Innenraum (Foto: iStock / JazzIRT)

Ab sofort beliefert Albis Plastic (Hamburg) Unternehmen aus der Automobil- und Unterhaltungselektronik mit dem „Alcom MS Anti Squeak". Die zugrundeliegenden Werkstoffe, basierend auf ABS, PC oder PC+ABS, bieten ein verbessertes Stick-Slip-Verhalten, das im Kontakt mit anderen Gehäusewerkstoffen das Risiko störender Geräusche wie das berüchtigte Quietschen im Autoinnenraum vermindert.

Auf diese Weise werden knarzende und knackende Geräusche, die den Qualitätseindruck von Produkten beim Verbraucher in der täglichen Nutzung mindern, vermieden. Das Einsatzgebiet des Werkstoffs erstreckt sich damit von Kunststoffbauteilen und Verkleidungen im Kfz-Innenraum bis hin zu Gehäusen für Haushaltselektronik. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg