American Kuhne: Großer Extruder in neuartiger 3D-Druckanlage

07.08.2015

Mit dem Kunden Thermwood Corp (Dale, Indiana / USA), einem Hersteller von CNC-Bearbeitungszentren, hat American Kuhne (Ashaway, Rhode Island / USA) eine Methode zum 3D-Druck entwickelt. Thermwoods Ziel ist eine effiziente Anlage zur Herstellung großer thermoplastischer CFK-Teile.

Die neuen Systeme sind integriert, Strukturaufbau und Nachbearbeitung finden auf einer Plattform statt. Die Ablage kann auf sechs Achsen angesteuert werden, was die Realisierung komplexer Geometrien ermöglicht. Schon die erste Pilotmaschine, die gerade fertiggestellt wird, kann Teile von 3 mal 3 m Grundfläche bis zu einer Höhe von 1,50 m produzieren.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
KWeb_Startseite_R3_300x200

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg