Antolin: Automobilzulieferer schafft Wende im ersten Halbjahr 2019

23.09.2019

Hat derzeit wieder mehr Grund zur Freude: Ernesto Antolin (Foto: Grupo Antolin)Hat derzeit wieder mehr Grund zur Freude: Ernesto Antolin (Foto: Grupo Antolin)

Nach dem deutlichen Ergebnisrückgang im ersten Halbjahr 2018 hat sich der Automobilzulieferer Grupo Antolin (Burgos / Spanien) in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres wieder besser geschlagen. Das Ebitda kletterte von 198 Mio EUR im ersten Halbjahr 2018 auf nun 226 Mio EUR, der Umsatz von 2,6 auf 2,68 Mrd EUR. Damit liegt Antolin bislang im selbst gesteckten Rahmen für das Gesamtjahr mit zum Vorjahr unveränderten Erlösen von 5,4 Mrd EUR und einer Ebitda-Marge von 8 Prozent.

Der Umsatz im Türsegment erreichte 1 Mrd EUR, Dachhimmel steuerten 992 Mio EUR bei. Instrumententafeln und Mittelkonsolen kamen auf 515 Mio EUR, die Beleuchtungssparte auf 171 Mio EUR.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
KWeb_Startseite_R3_300x200

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg