Array Plastics: Spanischer Spritzgießer investiert in Mexiko

18.09.2019

Der Geschäftsführer von Array Plàstics Guerau Carné (links) und Cofides-Geschäftsführer Rodrigo Madrazo (Foto: Cofides)
Der Geschäftsführer von Array Plàstics Guerau Carné (links) und Cofides-Geschäftsführer Rodrigo Madrazo (Foto: Cofides)

Der Automobilzulieferer Array Plàstics (Barcelona / Spanien) erweitert die Spritzgießproduktion im mexikanischen Bundesstaat Querétaro für 2,15 Mio EUR. Das Werk soll bereits im September 2019 in Betrieb gehen. Das staatliche Handelsunternehmen Cofides (Madrid / Spanien), das spanische KMU bei Investitionen im Ausland unterstützt, steuert 1,5 Mio EUR bei.

Array Plàstics wurde 1992 in Barcelona gegründet. Im Jahr 2018 erzielte das Spritzgießunternehmen einen Umsatz von 16,9 Mio EUR und beschäftigte rund 125 Mitarbeiter.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Website_Nachrichten_R1_300x500_01.03-30.06.2020 KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg