B.Bigler: Deutschland-Vertrieb der PA-Compounds von Radici

22.05.2020

Das Logistikzentrum in Weiterstadt (Foto: B.Bigler)Das Logistikzentrum in Weiterstadt (Foto: B.Bigler)

Seit dem 18. Mai 2020 vertreibt B. Bigler (Zug / Schweiz) in Deutschland die technischen Compounds des Polyamiderzeugers Radici (Bergamo / Italien; www.radicigroup.com). Die Distributionsvereinbarung beinhaltet Compounds der Marken „Radilon“ (PA 6, PA 6.6, PA 6.10, PA 12, PPA), „Torzen“ (PA 6.6), „Heramid“ (RE PA 6 und RE PA 6.6), „Radiflam“ (flammgeschützte PA- und Polyester-Typen), „Radistrong“ (Spezial-Polyamide), „Raditeck“ (PPS, PA 6.6-Garne), „Raditer“ (PBT) und „Heraflex” (Copolyester), wie Radici mitteilt.

Geliefert werden Kleinmengen ab 25 kg bis hin zu ganzen Paletten. B.Bigler betreibt ein Logistikzentrum im südhessischen Weiterstadt. Das Handels- und Distributionsunternehmen und Radici erweitern mit der neuen Vereinbarung die bereits für die Schweiz bestehende Partnerschaft.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg