BASF: Kunststoffgeschäft 2004 mit hohen Zuwächsen

11.03.2005
In Bestform präsentierte sich vorgestern der Chemiekonzern BASF bei der Vorlage der Finanzzahlen 2004 in Ludwigshafen. Vor allem dank Absatzausweitungen und Preiserhöhungen konnte der Umsatz im Segment Kunststoffe im Vergleich zum Vorjahr um fast 20 Prozent auf 10,5 Mrd EUR gesteigert werden. Das Ebit im Kunststoffgeschäft wurde mit 669 Mio EUR mehr als verdoppelt. Als Gründe hierfür wurden neben dem Mengenplus auch verringerte Fixkosten infolge von Restrukturierungsmaßnahmen genannt. Die Investitionen waren 2004 rückläufig, sollen aber in diesem Jahr wieder verstärkt werden.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
    KWeb_Startseite_R3_300x200

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg