Burgsmüller: KraussMaffei-Tochter baut neues Werk in Einbeck

09.09.2019

Das neue Werk von Burgsmüller in Einbeck (Abb.: Burgsmüller)Das neue Werk von Burgsmüller in Einbeck (Abb.: Burgsmüller)

Seit April 2019 errichtet der Hersteller von Extruderkomponenten Burgsmüller (Einbeck) ein neues Werk in 10 km Entfernung zum derzeitigen Standort in Einbeck, Niedersachsen. Die 100-prozentige KraussMaffei-Tochter will dort ab dem zweiten Quartal 2020 unter anderem Schneckenelemente für „KraussMaffei Extrusion" und auch externe Unternehmen produzieren.

Der Hallen- und Bürokomplex belegt eine Fläche von 7.200 m² auf dem 2 ha großen Grundstück, wo bis zu 125 Arbeitsplätze Platz hätten – aktuell beschäftigt das Unternehmen 95 Mitarbeiter. Sobald der Neubau abgeschlossen ist, zieht das Unternehmen an den neuen Sitz um.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg