Coveris: Erwerb des britischen Etiketten-Herstellers Amberley

22.08.2019

Flaschen mit Amberley-Etiketten (Foto: Amberley)Flaschen mit Amberley-Etiketten (Foto: Amberley)

Für einen nicht genannten Betrag hat der Verpackungshersteller Coveris (Wien / Österreich) Ende Juli 2019 die Amberley Adhesive Labels Ltd (Blandford / Großbritannien) übernommen, einen Spezialisten für die Produktion von selbstklebenden Etiketten.

Bei Coveris wird das britische Unternehmen in den Geschäftsbereich „Labels & Board“ integriert. Während letzteres sich bisher vor allem auf Frisch-, Kühl- und Ambiente-Produkte konzentriert, bedient Amberley die Bereiche Gesundheitspflege und Haushaltsprodukte. Zudem stärkt Coveris mit der Transaktion die internationale Präsenz.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg