Dansk Retursystem: Neue Sortieranlage für dänischen Systembetreiber

15.04.2020

Prozesstechniker Mikkel Nielsen (rechts) führte dem dänischen Kronprinzen Frederik (Mitte) und Dansk Retursystem-Chairman Thomas Dalsgaard (links) das Anfahren der neuen  Recyclinganlage vor (Foto: Dansk Retursystem)Prozesstechniker Mikkel Nielsen (rechts) führte dem dänischen Kronprinzen Frederik (Mitte) und Dansk Retursystem-Chairman Thomas Dalsgaard (links) das Anfahren der neuen Recyclinganlage vor (Foto: Dansk Retursystem)

Das dänische Unternehmen Dansk Retursystem (Hedehusene; www.danskretursystem.dk) hat in Taastrup / Dänemark eine vollautomatische Sortieranlage für Post Consumer-Getränkeverpackungen wie PET-Flaschen und Aluminiumdosen in Betrieb genommen. Die Anlage wurde von Stadler Anlagenbau (Altshausen / Deutschland) entwickelt und Anfang März im Beisein der dänischen Umweltministerin Lea Wermelin und Kronprinz Frederik eingeweiht.

Dansk Retursystem sammelt Flaschen und Dosen aus Rückgabeautomaten in landesweit 3.000 Geschäften, Büros, Cafés, Restaurants und über Pfandstationen in zwölf Städten. In der neuen Sortieranlage werden PET-Flaschen mittels Nahinfrarot (NIT)-Technologie aussortiert und abgelöste Etiketten entfernt. Die Sortieranlage soll einen jährlichen Durchsatz von 1,4 Mrd Flaschen und Dosen erreichen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg