Decoma: Starke Verluste in Europa

18.01.2005
Der vor der Integration in den Mutterkonzern Magna International stehenden kanadische Zulieferer von Automobil-Außenteilen und -Spiegeln Decoma, Concord, Ontario, meldet anhaltende Verluste aus den europäischen Standorten von Prometall, Decotrim und Belplas. Im dritten Quartal lag das operative Minus dieser drei Einheiten bei insgesamt 17 Mio USD, für das vierte Quartal werden nach einer ersten Einschätzung 32-36 Mio USD erwartet. Die Steigerung sei vor allem auf das Belplas-Werk im belgischen Genk zurückzuführen, wo Neueinführungen und eine hohe Ausschussrate die Ergebnisse deutlich höher als erwartet belasten.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb_Web_Nachrichten_R1_Weihnachten19_BAN_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg