Deutsche Chemieindustrie: VCI warnt vor Embargo gegen Russland

21.03.2022

Fürchtet eine Rezession: VCI-Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Große Entrup (Foto: VCI)Fürchtet eine Rezession: VCI-Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Große Entrup (Foto: VCI)

Der Hauptgeschäftsführer des Verbands der Chemischen Industrie (VCI; Frankfurt am Main), Dr. Wolfgang Große Entrup, hat sich mit deutlichen Worten gegen ein Embargo für Öl und Erdgas aus Russland ausgesprochen. „Wir warnen mit Nachdruck davor, einen Importstopp für Energie oder Rohstoffe zu verhängen“, sagte er auf einer Pressekonferenz: Die Belastungen für die gesamte Gesellschaft wären „gravierend“ und die Auswirkungen „nicht nur in unserer Branche fatal“.

Schon jetzt schlittern Deutschland und Europa nach Überzeugung des VCI in eine Rezession. Bei einer Blitzumfrage unter den Mitgliedsunternehmen rechnet mit 54 Prozent mehr als die Hälfte der Befragten in diesem Jahr mit einem Rückgang bei Umsatz und Produktion. Vor dem Ukraine-Krieg, so betonte Große Entrup, habe gut die Hälfte der Unternehmen an ein Umsatzplus geglaubt. Grund für den Pessimismus sind insbesondere die hohen Energiepreise. Seit Beginn des Krieges seien die Gaspreise im Durchschnitt um mehr als 70 Prozent gestiegen, sagte Große Entrup.


© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg