Domo Chemicals: Ab August keine Polyamidfolien mehr aus Leuna

19.06.2020

Wird im August stillgelegt: die BOPA-Linie in Leuna (Foto: Domo Chemicals)Wird im August stillgelegt: die BOPA-Linie in Leuna (Foto: Domo Chemicals)

Als Reaktion auf weltweite Überkapazitäten kündigt Domo Chemicals (Leuna) an, die erst Ende 2017 installierte Produktionslinie für biaxial orientierte Polyamid-6 (BOPA)-Folien in Leuna ab August 2020 zu schließen. Betrieben wird diese von der italienischen Tochter Domo Film Solutions, bei der auch die Produktionsaktivitäten des 2014 übernommenen Folienherstellers CFP Flexible Packaging (Cesano Maderno / Italien) gebündelt sind.

Andere Produktionslinien am ostdeutschen Standort seien nicht betroffen, heißt es von Unternehmensseite. Auch die beiden BOPA-Produktionslinien in Cesano Maderno (Italien) werden unverändert weiter betrieben, wie auf Nachfrage zu erfahren war.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg