Emka: Übernahme des Formenbauers Bekto Precisa

19.12.2018

Bekto Precisa in Goražde (Foto: Emka)Bekto Precisa in Goražde (Foto: Emka)

Die Emka Gruppe (Velbert) hat mit der Übernahme des Formenbau- und Spritzgießunternehmens Bekto Precisa (Goražde / Bosnien-Herzegowina) die Kunststoffaktivitäten sowie die Präsenz in Südosteuropa gestärkt. Durch die Akquisition stoßen 150 Mitarbeiter zu dem Unternehmen, dessen Belegschaft damit auf mehr als 2.100 Mitarbeiter wächst.

Emka ist eigenen Angaben zufolge Weltmarktführer für Verschlüsse, Scharniere und Dichtungen, die in Schalt- und Steuerungsschränken für Elektronik und Elektrotechnik zum Einsatz kommen. Darüber hinaus liefert das Unternehmen Verschlusskomponenten an die Bereiche Klimatechnik und Transport. Bekto Precisa – nun Emka Bekto – fertigt in erster Linie Formen sowie Spritzgießteile für die Automobil- und Elektroindustrie.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg